T.R.U.D.E in Hamburg-Barmbek

Kategorie: Restaurant-Tipps Kommentare: 0

11. September 2021 von Heikotel Team

Abermals haben wir unsere Heikotel-Gastgeber losgeschickt um für Sie zu probieren & zu testen!
Hier unser kleiner Bericht über das Restaurant „T.R.U.D.E“ in Hamburg Barmbek:

Wer bei uns im Heikotel – Hotel Am Stadtpark oder Heikotel – Hotel Stadtpark Residenz übernachtet und eine ganz besondere Möglichkeit zum Speisen sucht, ist in der „T.R.U.D.E“, welches sich in fußläufiger Entfernung im Stadtteil Hamburg-Barmbek befindet, wirklich bestens aufgehoben!

Hier treffen rustikale und ausgefallene Speisen und eine ganz besondere Location aufeinander. Sie und Du als unsere Gäste können ganz entspannt am Osterbekkanal in Richtung „T.R.U.D.E.“ spazieren und sich dort von dem freundlichen und zuvorkommenden Team verwöhnen lassen.

Gleich beim Eintreten in die „T.R.U.D.E.“ wird man freundlich empfangen und zu seinem Platz in dem denkmalgeschützten Gebäude geleitet. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt und schenkt dem Gast ein ganz besonderes Flair, welches er so schnell nicht wieder vergisst. Die „T.R.U.D.E“ ist aus "unserem Barmbek" nicht mehr wegzudenken und zaubert seit nunmehr 16 Jahren schmackhafte Gerichte, die natürlich mit der Zeit gehen und sich auch an aktuellen Trends orientieren.

Hervorzuheben sind die vielen frischen, selbstgemachten Gerichte sowie die Auswahl an vielen regionalen Produkte. Bei der Wahl des Fleisches wird auf Herkunft und Tierwohl sehr geachtet! Das Rindfleisch stammt nämlich von Weiderindern, das Schweinefleisch vom berühmten Strohschwein.
Auf Nachhaltigkeit wird hier wirklich ganz besonderen Wert gelegt und man versucht immer einen weiteren Schritt in diese Richtung zu gehen, so unser Eindruck.

Die Speisekarte kann auch in englischer Sprache überreicht werden und besonders die vielen veganen Gerichte stechen direkt ins Auge.
Ganze 15 vegane Gerichte sowie 2 vegane Nachspeisen werden angeboten.
Aber auch Inhaltsstoffe die Allergien hervorrufen könnten, sind in der Karte deutlich angegeben. Übrigens gibt es neben veganen Gerichten wie Königsberger Klopse oder Penne hier auch einer der „besten Burger“ der Stadt, denn dieser präsentiert sich mit frisch geschnittenem Fleisch vom Weiderind und kommt im selbst gebackenen Brötchen daher. Klar, rein subjektive Einschätzung einer unserer Heikotel-Gastgeberinnen, aber Sie können zumindest darauf vertrauen, dass es wunderbar geschmeckt hat!

Die Speisen sind liebevoll angerichtet und ein echter Augenschmaus; man kann sich einfach nicht satt sehen. Wer dann sein bestelltes Gericht das erste Mal probiert, darf eine intensive „Geschmacksexplosion“ erleben - ja, Essen kann glücklich machen!

Dazu oder anschließend empfiehlt das Heikotel-Team eines der sehr leckeren regionalen Biere oder
einen frisch zubereiteten Cocktail an der Bar.

Unser Fazit:
Feines Essen, gute Auswahl, vegan & nachhaltig, schöne Atmosphäre, freundliches Team!
Das Team vom Heikotel kann wirklich jedem einen Besuch in der „T.R.U.D.E.“ empfehlen!


Restaurant T.R.U.D.E
Maurienstrasse 13 – 15
22305 Hamburg-Barmbek
www.trude-hh.de

PS: Warum eigentlich der Name „T.R.U.D.E“? Schick uns eine E-Mail mit der korrekten Antwort und wir laden Dich auf ein herrliches Frühstück bei einem Deiner nächsten Aufenthalte im Heikotel ein!

Foto 31 08 21 14 05 17 7

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare: 0

Kommentar schreiben