Die Heikotel-Tipps für einen schönen Hamburger Frühling

Kategorie: Hamburg-Tips Kommentare: 0

25. März 2019 von Heikotel Team

Hurra, der Frühling ist da! Hamburg erwacht aus dem Winter, hinein in die beliebteste Zeit für Städtereisen. Entscheiden auch Sie sich dieses Jahr für einen frühlingshaften Kurzurlaub ins aufregende Hamburg. Damit es Ihnen nicht langweilig wird, haben wir ein paar heiße Tipps für die warme Jahreszeit zusammengestellt. Willkommen in Hamburg!

Hamburger FrühlingsDOM 2019

Jeder weiß, in Hamburg kann man Spaß haben. Der FrühlingsDOM ist eine dieser Gelegenheiten. Die 1,6 Kilometer lange Erlebnismeile auf dem Heiligengeistfeld besteht aus über 200 Fahrgeschäften, Losbuden, und Familien-Attraktionen. Natürlich bekommt man auf einem der größten Volksfeste Deutschlands auch Cocktails, kühles Bier und typische Jahrmarkt-Spezialitäten.

Wann: von 21. März bis 22. April

Ostern in Hamburg

Nutzen Sie die Ostertage für einen Ausflug nach Hamburg. In den Ferien und über die Feiertage ist in der Hansestadt ein buntes Programm geplant. Überall warten Ostermärkte mit kreativem Kunsthandwerk und in den Kirchen werden stimmungsvolle Gottesdienste gefeiert. Groß und Klein freuen sich zudem auf die Ostereiersuche im Stadtpark!

Ostern in Hamburg

Hafenfest Hamburg

2019 wird der Hamburger Hafen 830 Jahre alt. Eine stattliche Zahl und diese wird beim größten Hafenfest der Welt gebührend gefeiert. Zwischen Baumwall und Landungsbrücken, in der HafenCity, am Fischmarkt und im Museumshafen warten eine Menge Angebote und Aktionen: Ausstellungen, Fahrgeschäfte und gutes Essen verschiedenster Kulturen.

Wann: von 10. bis 12. Mai

Japanisches Kirschblütenfest

Eine fernöstliche Tradition in der nordischen Metropole! Seit mehr als fünfzig Jahren organisiert die japanische Gemeinde in Hamburg das in ihrer alten Heimat gebräuchliche Kirschblütenfest. Dieses Ereignis bringt jedes Mal wieder Kulturen zusammen und sorgt für wunderschöne Momente. Als Highlight des Festwochenendes gibt es ein Feuerwerk an der Alster.

Wann: Voraussichtlich am Wochenende um den 25. Mai (Termin noch nicht bestätigt)

Kanufahrt durch die Kanäle

Als Hafenstadt verfügt Hamburg über zahlreiche Kanäle, die an vielen historischen Sehenswürdigkeiten vorbeiführen. Lernen Sie Hamburg vom Wasser aus kennen und genießen Sie dabei das schöne Frühlingswetter. Es gibt verschiedene Anbieter, bei denen Sie ein Kanu ausleihen und Touren buchen können.

Kanutouren Hamburg

Stadtrad mieten

Der Frühling stellt auch immer wieder eine herrliche Zeit für Radtouren dar und Hamburg gilt als eine der fahrradfreundlichsten Städte Deutschlands. Um diese Vorzüge zu genießen, brauchen Sie kein eigenes Fahrrad mitbringen, sondern können einfach ein StadtRAD nutzen. Diese finden Sie überall in der Stadt. Anmelden, aufsteigen und Hamburg auf zwei Rädern kennenlernen.

StadtRAD

Hamburg Schiff Hafen
Hamburg See Sonnenuntergang
Hamburg Kanufahrt Kanal 2
Hamburg Fahrradverleih 3

Diesen Beitrag teilen:

Kommentare: 0

Kommentar schreiben

Lust auf Klönschnack mit den Heikotels?

Wenn es was Neues aus Hamburg und den Heikotels gibt, müssen wir das einfach weitererzählen. Wollen Sie auch den neuesten Klönschnack hören? Geht klar! Melden Sie sich einmalig zum Heikotel Newsletter an und Sie sind ab sofort so gut informiert wie einst Heidi Kabel als neugierige Hausmutter. Und wenn Ihnen das zu viel wird, kein Problem. Ein Klick auf abbestellen, und wir ziehen uns dezent zurück.